Was ist denn mit den alten Artikeln passiert?

Das ist eine gute Frage. Zum Glück ist sie einfach beantwortet: die sind Geschichte. Jahre hatte ich schon nichts mehr ins Blog geschrieben. Jahre hatte ich keinen Grund noch etwas ins Blog zu schreiben. Für fast alles gab es andere, passendere Kanäle. Kanäle mit mehr Reichweite. Kanäle mit kleineren, verdaulichen Häppchen. Hipster-Kanäle, Nerd-Kanäle. Diese Kanäle sind auch heute noch Teil meiner digitalen Filterblase. Warum denn auch nicht?

Aber jetzt habe ich wieder ein Thema. Ein Thema, welches für Anfänger oft nur in irgendwelchen Forn diskutiert wird. Die sind aber meist gar nicht hilfreich. Viel zu oft (fast immer) ist nach spätestens der fünften Antwort eine sinnvolle Diskussion sowieso vorbei.
Wenn es also keine vernünftige Anlaufstelle für den Einstieg gibt (oder ich einfach zu blöd bin, diese zu finden) – dokumentiere ich eben meine eigenen Erfahrungen. 😉

Zurück zum Grund dieses Posts: Bei den diversten Suchmaschinen könnten noch ein paar alte Artikel zu finden sein. Dann fragen sich vielleicht einige nach dem 404, wo die denn geblieben sind. Thematisch wollte ich einfach einen klaren Schnitt. Also habe ich kurzerhand alles zurückgesetzt. Alles auf Anfang. Und das ist auch schon die ganze Erklärung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.